Spiele am Wochenende

Das Wetter sollte eigentlich recht beständig für das Wochenende sein und Fußball könnte gespielt werden. Den Anfang macht am Sonnabend unsere 1. Männermannschaft gegen den Kreisklassevertreter Heuckewalder SV. Anstoß für das Testspiel ist 14:00 Uhr in Döschwitz.

Am Sonntag spielen unsere Frauen in der Kreisliga Burgenland gegen Spitzenreiter Fortuna Leißling. Im Hinspiel unterlagen unsere Mädels noch 5 : 1 aber die letzten Spiele waren gut und man kann einiges erwarten. Anstoß am Sonntag ist 14:00 Uhr.

Wie gesagt wenn gespielt wird aber dannach sieht es wohl aus.

Am Sonnabend haben unsere beiden Kegelmannschaft spielfrei und bestreiten ein Match 1. gegen 2. beginn sollte hier 12:00 Uhr sein, sicher bin ich mir da nicht.

Allen am Wochenende viel Erfolg.

SG Frauen verlieren 4. Platz

In der Kreisliga Burgenland der Frauen gab es heute nur ein Spiel. Blau Weiß Zorbau konnte sich mit 4 : 2 gegen den Tabellen 2. Eintracht Lützen durchsetzen und konnte sich so auf Platz 2 der Tabelle schieben.

Somit verliert unsere Frauenmannschaft den 4. Platz in der Tabelle der Kreisliga, da wir aber ein Spiel weniger als Zorbau haben können wir das am Nachholspieltag wieder gut machen.

Spiel der Frauen wird Abgesagt!

Das am kommenden Sonntag stattfindende Spiel der Kreisliga zwischen Wacker Wengelsdorf und unserer Frauenmannschaft fällt leider dem Wetter zum Opfer.

In Wengelsdorf kann momentan kein Fußball gespielt werden das lassen die Bodenverhaltnisse nicht zu. Das Spiel wird auf mitte März verlegt. Bis dahin für alle die am Wochenende auf Fußball gehoft haben Ihr müßt bis auf nächste Woche warten dann gibt es wieder Fußball satt.

Bis dahin schönes WE.

Frauen verlieren in 2 Minuten

Der erste Spieltag der neuen Saison stand heute auf den Plan und es ging gleich gegen Ligapokalgewinner Muschwitz. Für die neue Spielzeit auf Kleinfeld hatte man sich einiges vorgenommen, im Mittelfled wollte man mitspielen war das Ziel.

Leider war der Start alles andere als gelungen. Zu beginn der Partie einfach zwei mal kurz geschlafen und die nutzte Muschwitz eiskalt mit zwei Treffern in der 1. und in der 2. Minute und schon war die Partie gelaufen.

Nach dem Rückstand gelang zwar der Spielfluß besser aber man lief derm Rückstand bis zum Schluß hinterher.

Muschwitz siegt in Döschwitz

Im letzten Jahr konnten die Grün Weißen das Eröffungsturnier der Kreisliga Burgenland Gewinnen. Diesmal reichte es nur für die Vorrunde, Ausschlaggebend hierfür war auch das man in den Qualifikationspielen nur eine Partie durchführen konnte da Osterfeld vorzeitig abreisen musste.

Das erste Spiel gegen Wengelsdorf endete 0:0 und da Osterfeld nicht mehr in der Gruppenphase war zog Grün Weiß in die Vorrunde ein musste sich dann aber Titelgewinner Muschwitz im Neunmeterschießen geschlagen geben.

Schade Mädels

Im Nächsten Jahr geht es dann halt nach Muschwitz mal sehen was da so geht

Gruppe A
Fortuna Leißling
Gruppe B Eintracht Lützen
SV Großgrimma
Bad Bibra
VFB Nessa
Gruppe C
Blau Weiß Muschwitz
Gruppe D Wacker Wengelsdorf
Blau Weiß Zorbau
Grün Gelb Osterfeld
Droyßiger SG
SG Grün Weiß Döschwitz
Vorrunde:
Fortuna Leißling
0 : 0
SV Großgrimma
Eintracht Lützen
0 : 0
Bad Bibra
Blau Weiß Muschwit
0 : 0
Blau Weiß Zorbau
Wacker Wengelsdorf
2 : 0
Grün Gelb Osterfeld
VFB Nessa
0 : 0
Fortuna Leißling
Bad Bibra
0 : 1
Eintracht Lützen
Droyßiger SG
0 : 0
Blau Weiß Muschwitz
SG Grün Weiß Döschwitz
0 : 0
Wacker Wengelsdorf
SV Großgrimma
1 : 0
VFB Nessa
Blau Weiß Zorbau
0 : 0
Droyßiger SG
Grün Gelb Osterfeld
0 : 3
SG Grün Weiß Döschwitz
Viertelfinale:
Fortuna Leißling
0 : 2 n.N.
Eintracht Lützen
SV Großgrimma
0 : 2 n.N.
Fortuna Bad Bibra
Blau Weiß Muschwitz
1 : 0 n.N.
SG Grün Weiß Döschwitz
Droyßiger SG
2 : 3 n.N.
SV Wacker Wengelsdorf
Halbfinale:
Eintracht Lützen
3 : 2 n.N.
Bad Bibra
Blau Weiß Muschwitz
2 : 0
SV Wacker Wengelsdorf
Spiel um Platz 3
Bad Bibra
3 : 2 n.N.
Wengelsdorf
Finale:
Blau Weiß Muschwitz
2 : 1 n.N.
Eintracht Lützen

[nggallery id=161]