Lattentreffer ist Highlight der Partie gegen Rasberg

Nach dem 7:0 in Tröglitz wollte unsere 1. Mannschaft wieder einmal Punkten und vor allen einem Erfolg gegen den Tabellenkeller einfahren.

Nicht alle Spieler dabei

Döschwitz musste wieder einmal in veränderter Startelf spielen, was in dieser Saison schon mehr als genug geschehen ist. Grün Weiß versuchte das Spiel zu kontrollieren scheiterte aber meist im Spielaufbau, viel Krampf statt Kampf aber dies auf beiden Seiten. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit wenig zwingenden Chancen.

Sellack vergibt Großchance

In der 35 Minute hatte dann Siegfried Sellack die Chance Grün Weiß in Führung zubringen scheiterte aber. Der Ball verspringt ihm, nach einer Hereingabe von rechts, nur knapp. Bis zur Pause geschieht nichts sehenswerten auch Rasberg hatten wir schon anders spielen sehen. Viele Zweikämpfe im Mittelfeld mit vielen Fehlpässen von beiden Teams.

Döschwitz besser in Hälfte zwei

Nach dem Seitenwechsel Döschwitz besser aber immer noch nicht mit den richtigen Chancen vor dem Gästetor. Rasberg beschränkte sich auf Konter und Döschwitz wusste kein Rezept gegen eine gutstehende Rasberger Abwehr.

Buschner mit Lattentreffer

In der 60 Minute dann das Highlight der Partie. Einen Freistoß aus gut 35 Metern Hämmert Buschner an den Querbalken. Der Schlussmann der Gäste hätte wohl keine Chance gehabt. Döschwitz nun am Drücker aber Fehler im Spielaufbau lud Rasberg zu gefährlichen Kontern ein die aber auch auf der Gegenseite nicht einbrachten.

Remie geht so in Ordnung

Am Ende steht ein 0:0 und beide Teams müssen damit zufrieden sein was auch so in Ordnung geht. Zwar für Döschwitz am Ende zu wenig da Grün Weiß die meisten Spielanteile im zweiten Durchgang hatte aber die Chancen nicht nutzen konnte. Deutliche Steigerung gegen über dem Spiel in Tröglitz aber es reichte nur zu einem Punkt.

17. Spieltag Kreisliga Zeitz

Grün Weiß Döschwitz  0 : 0  Kickers Rasberg

Bilder vom Spiel gegen Rasberg:

[nggallery id=351]

1. Mannschaft auf Wiedergutmachung aus

Nach dem letzten Spiel und der doch am Ende deftigen Niederlage sind unsere Männer der 1. Mannschaft auf eine Wiedergutmachung aus. Mit den Kickers aus Rasberg kommt aber kein leichter Gegner gegen den aber auch Erfolge vorzuweisen sind.

Trainer Dunkel kann aber fast auf alle Spieler zählen. Anpfiff des 17. Spieltages ist am Sonnabend 15:00 Uhr in Döschwitz.