Pokalaus in der 1. Runde

Am 31.07.2010 sollte das für heute angesetzte Pokalspiel ausgetragen werden wurde aber aufgrund des Turniers in Kretzschau damals verschoben. Döschwitz empfing als Unterklassiker Gegner auf eigen Platz die Mannschaft aus Wetterzeube.

Grün Weiß musste mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft antreten die sich aber wacker schlug und durchaus Akzente nach vorne brachte. Die Favoriten aus Wetterzeube gingen Früh in Führung und erhöhten nur wenig später schon auf 2:0.

Zwischenzeitlich hätten die Grün Weißen spektakulär zum Ausgleich gelangen können, da der Gästetorwart einen langen Abschlag unterschätz, den Ball unterläuft und mit vollen Einsatz den Ball nur auf der Linie klären kann.

Zum Ende der ersten Halbzeit kam Döschwitz besser ins Spiel und erspielte sich einige Gute Torchancen. Zum Anfang der zweiten Halbzeit schien Wetterzeube das 2:0 schon zureichen und Döschwitz hatte etwas mehr vom Spiel. Neuzugang Martin Lemke hält in der 60. Minute aus gut 30 Metern drauf und der Ball geht flach ins linke untere Eck.

Grün Weiß erspielte sich auch hier wieder mehr Torchancen musste sich aber immer wieder der gut stehenden Gästeabwehr geschlagen geben. Wetterzeube gelangt in der 60 Minute zum 3:1 und nur wenig später per Freistoß zum 4:1.

Christoph Knöttig kann auch nur wenig später auf 4:2 verkürzen, ebenfalls per Freistoß ab der sieg der Gäste geht auch so in Ordnung. Schade Jungs.

Bilder vom Spiel in Döschwitz:

[nggallery id=404]

Schreibe einen Kommentar