Niederlage der II

SG Döschwitz II : SV Kickers Rasberg II 0 : 2 ( 0 : 1 )

14 Spieler auf dem Spielformular, das gab es diese Saison noch nicht. Das dann noch zwei Verletzungen in Kauf genommen werden mussten, konnte man ja nicht wissen. Eine geänderte Start Elf sollte mehr druck nach vorne erzeugen. Dies gelang in der ersten Hälfte nur selten, Rasberg war unserer zweiten Spielerisch überlegen konnte dies aber nicht nutzen. Döschwitz II hatte einige gute Chancen die aber, wie in den vergangenen Spielen, nicht verwertet werden konnten. Rasberg ging durch Beret J. mit 1:0 in Führung, hierbei ahndete der Schietsrichter ein Handspiel nicht. Ein Tor unserer Elf wurde nicht gegeben durch eine Fragwürdige Abseitsentscheidung. Unsere zweite kam in der ersten Hälfte nicht in Fahrt und das Spiel schleppte sich so dahin.

In der zweiten Hälfte ging das Spiel so weiter wie es begonnen hatte, Rasberg drücke den Spiel seinen Stempel auf. Zwei schwere Verletzungen werden unserer Mannschaft noch lange zu schaffen machen. Alex mit einer Platzwunde am Kopf und Hardy mit Muskelfaserriss.

Gute Genesung!

Das 2:0 für die Kickers durch Töpdt war nur eine Frage der Zeit, wo bei unserer Tormann nicht gut aussah. Dennoch verkaufte sich unsere Mannschaft nicht schlecht!

Torfolge:

SG Döschwitz I

Droyßiger SG I

0:1 Beret J.
0:2 Töpdt G.
Gelb:
Berent S, Kruse M. Töpdt G., Regner B., Besson M.
Rot:
Oeler

Es berichtete: M.Matz / Bilder vom Spiel

[nggallery id=19]

Schreibe einen Kommentar