Knappe Niederlage bei Bad Bibra

Unsere Grün Weißen Mädels mussten heute nach Bad Bibra reisen und man wusste das es eine harte Partei werden würde wie auch schon die letzten Aufeinandertreffen.

Vom Anstoß an sollte das auch der Fall sein, jeder Zweikampf war hart umkäpft so das Gelbe Karten nur eine Frage der Zeit waren. In der 2 Minute hätte es schon 1:0 heißen können doch für Döschwitz rettet der Pfosten. Doch 10 Minuten später heiß es dann doch 1:0 für Bad Bibra.

Grün Weiß unbeeindruckt versuchte mitzuhalten und hatte auch Chancen. Nach einen Freistoß von Schulz nutzt Marina Sachse freistehend vor dem Tor dies zum 1:1. Döschwitz weiter nach vorn Lisa Kanigs scheitert nur knapp an der Torfrau von Bad Bibra.

Im Gegenzug die Gastgeber zum 2:1. Grün Weiß auf den falschen Fuß erwicht. Bis zur Halbzeit passierte nichts weiter. Nach dem Wechsel Grün Weiß bemüht wieder auszugleichen aber Bad Bibra zu jederzeit gefährlich. Döschwitz versuchte hinten sicher zustehen und nach vorn zuarbeiten.

Bad Bibra mit vielen langen Bällen direkt vom Abstoß an in die Grün Weiße Hälfte. Döschwitz zum Schluß die bessere Mannschaft. Marina Sachse vergibt nur knapp. Einen Kopfball von Cathleen Hollmann kann die Torfrau von Bad Bibra mit viel Mühe abwehren.

Am Ende eine sehr knappe Partie die eigentlich keinen Sieger verdient hatte aber sei es drum.

Was im Frauenfußball nicht seien muß sind die ständigen Beleidigungen gegenüber Frauen. Besonders habe ich das heute wieder in Bad Bibra gehört. Manch ein Fan sollte sich mal die Frage stellen wieso er überhaupt auf den Sportplatz kommt. Zum wiederholten mal ist mir dies in Bad Bibra aufgefallen.

Und Mädels eine Niederlage ist kein Beinbruch. Weiter gehts…

für Döschwitz spielten:

Neidhardt, Mandy, Schmiedl, Anne, Schümann, Heike, Liske, Yvonne, Sachse, Marina, Hollmann, Cathleen (C), Schulz, Kathleen, Kanigs, Lisa, Schreiter, Dana, Spengler, Susanne, TrainerMatz, Matthias

Quick-Spielbericht:
Fortuna Bad Bibra SG Grün Weiß Döschwitz Frauen
1 : 0 12min.
1 : 1 Sachse, Marina 55min.
2 : 1 30min.

Bilder vom Spiel:

[nggallery id=43]

Schreibe einen Kommentar