Kegler werden beste Grün Weisse bei der Olympiade

Schon am Freitagabend tummelten sich zahlreiche Gäste und vor allem die Olympioniken auf den Döschwitz Sportplatz zur 1. Grün Weissen Olympiade. Angetreten waren die Döschwitz Fussballer und die Damenmannschaft, die Kegler der SG und die Sektion Nordic-Walking sowie die Feuerwehr zum sportlichen Vergleich in hoch interessanten Disziplinen.

Es standen sechs Wettbewerbe auf dem Programm, mit Gummistiefelweitwerfen, Kegeln, Dreier-Ski, Wasserwettrennen, Staffellauf und Torwandschiessen wurden die besten Teams der SG gesucht. Zu den schon erwähnten Mannschaften gesellte sich noch eine Jugendmannschaft die sich achtbar geschlagen hatte und am Ende auf den 3. Platz gelandet ist.

Als beste Mannschaft konnte sich bei der Siegerehrung die Kegler feiern lassen vor der Döschwitzer Feuerwehr. Die Fussballer der SG wurden knapp vierte und mussten sich der Jugend geschlagen geben. Die Döschwitzer Frauenmannschaft gelangte auf den 5. Platz und die Nordic-Walker wurden 6.

Alles in allen eine gelungene Veranstaltung der SG Döschwitz die wohl im nächsten Jahr wiederholt wird. Die Kampfrichter machten eine gute Arbeit und auch die Organisation konnte sich sehen lassen. Danke hier nochmal an alle. Morgen geht’s weiter also nix mit ausruhen es geht weiter.

 

Jede Menge Fotos gibts auf der Döschwitzer Facebook-Fanpage

 

Schreibe einen Kommentar