Hallenmeisterschaft 2011 Burgenlandkreis

Die Kleinfeldmannschaften im Burgenlandkreis bestreiten am 22.01.2011 in Weißenfels die Vorrunde zur Hallenkreismeisterschaft 2011. Mit 15 Frauenmannschaften ist das Starterfeld beträchtlich und zeigt wieder einmal das Potenzial was im Burgenlandkreis an Frauenteams vorhanden ist.

Zu den Mannschaften der Kreisliga Burgenland kommen die Teams aus, Freyburg, Gröben, SV Großgrimma und Karsdorf. Favorit ist wohl auch der momentane Tabellenführer der Kreisliga Großkorbetha aber auch der Kreismeister Zorbau und Wengelsdorf können sich zum engeren Favoritenkreis zählen.

Wir wünschen den teilnehmenden Mannschaften viel Erfolg und Faire Spiele.

Teilnehmer : TSV Großkorbetha, Wacker Wengelsdorf, Blau Weiß Zorbau, Fortuna Leißling, SG Döschwitz, VFB Nessa, SG Droyßig, Grün Gelb Osterfeld, Fortuna Bad Bibra, Lützen/Muschwitz, SV Großgrimma und Empor Gröben, RSKFreyburg., ZW Karsdorf

Die Vorrundenspiele finden am 22.01.2011 in Weißenfels West statt.

Staffel I von 08:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr
TSV Großkorbetha, VFB Nessa, Fortuna Leißling, Grün Gelb Osterfeld, ZW Karsdorf

Staffel II von 13:30 Uhr – 16:00 Uhr
Lützen/Muschwitz, SV Großgrimma, SG Droyßig, Empor Gröben, Fortuna Bad Bibra

Staffel III von 16:30 Uhr – 20:00 Uhr
Wacker Wengelsdorf, Blau Weiß Zorbau, SG Döschwitz, RSK Freyburg, SV Meuchen

Es Qualifizieren sich jeweils die ersten zwei Mannschaften für die Endrunde in Zeitz.

Diese findet am 12.02.2011 von 14,00 Uhr – 20,00 Uhr statt.

Mfg. Siegfried Schütze

Staffelleiter und Pokalansetzer

Schreibe einen Kommentar