Grün Weiss – Siegesserie geht weiter

Unsere 1. Mannschaft blieb dieses mal zum Männertag nicht verschont und musste zum vorgezogene Heimspiel, was eigentlich zur Grün Weissen Festwoche des 80 jährigen Bestehens der Sportgemeinschaft ausgetragen werden sollte, antreten.

Die Partie wurde schon früh um 10:00 Uhr in Döschwitz angepfiffen. Der zeitige Anstoßtermin schien beiden Teams nicht zu gefallen den es entwickelte sich nicht gerade ein schönes Spiel. Döschwitz in der Anfangszeit mit mehr Ballkontakten aber noch nichts Zwingendes. Die Gäste meist mit der Verteidigung beschäftigt aber mit Chancen über die Außen.

In der 15. Minute bekommt Müller einen Abpraller und setzt sich im 16er gut durch und hat dann noch das Auge um auf den besser stehenden Siemann zu spielen der wiederum sicher zur 1:0 Führung nur noch einzuschieben braucht. Leider war es das dann auch schon für die erste Halbzeit es ging nicht viel zusammen das aber auch auf beiden Seiten. Viel spielte sich im Mittelfeld ab und Fehlpässe waren an der Tagesordnung.

Nach dem Wechsel das selbe Spiel viele kleine Fouls, die Gäste jetzt besser Döschwitz aber immer auf Augenhöhe. Das Spiel schien schon gelaufen zu sein und beide Teams hatten sich damit auch schon abgefunden. In der 75. Minute ist es dann ein Freistoß den Müller unhaltbar zum 2:0 einköpfen kann, der Gästetorhüter ohne Chance.

Nach dem Tor kam aber Heuckewalde noch einmal auf und zeigte gutes Kombinationsspiel, Grün Weiß konnte aber immer gut dagegen halten oder Schlußmann Brauer klärte. Den Schlusspunkt der ehr mäßigen Partie setzte dann wieder Müller der ab dem Mittelpunkt einen verlängerten Ball von Siemann bekommt und alleine aufs Tor gehen kann und sicher zum 3:0 Endstand einschiebt. Das Spiel wurde vom Unparteiischen nicht wieder angepfiffen.

Super Männer, weiterhin zu Hause 2010 ungeschlagen und das Abstiegsgespenst sollte nun endgültig vertrieben sein.

Schönen Männertag noch.

13.05.2010 Nachholspiel Kreisliga Zeitz

Grün Weiß Döschwitz  3 : 0 ( 1 : 0 ) Heuckewalder SV

[matches league_id=5 mode=home]

Bilder vom Spiel:

[nggallery id=370]

Schreibe einen Kommentar