Frauen verlieren letzten Saisonspiel in Nessa mit 2:0

 

Unsere Frauenmannschaft musste heute zum letzten Saisonspiel der Kreisliga Burgenland beim VFB Nessa antreten. Grün Weiss absolvierte gegen Wengelsdorf und Osterfeld zwei recht gute Spiele und spielte auch gegen Nessa die Anfangsminuten nicht schlecht.

Viele Chancen wurden knapp vergeben, Döschwitz war auch die Spielbestimmende Mannschaft konnte aber aus dieser Überlegenheit keinen Nutzen ziehen. Die Gastgeberinnen waren da effizienter, so in der 20min. mit dem 1:0 für Nessa. Döschwitz nach dem Rückstand immer noch gewillt das Spiel zu drehen fand aber kein Mittel gegen die kompakt stehende VFB Abwehr.

Im zweiten Durchgang dasselbe Spiel, Nessa konnte sich nur mit Kontern befreien und Döschwitz rannte meist auch etwas überhastet gegen die VFB Abwehr an. Und so kam es wie im ersten Durchgang, ein Konter des VFB führte zum 2:0. Nach dem Treffer in der 60min. zeigte Döschwitz wieder Moral, gab nicht auf und versuchte nochmal alles aber leider vergebens es blieb beim 2:0.

Im letzten Punktspiel ging es für beide Mannschaften um nichts mehr, möglicherweise kann Grün Weiß bei der WM nochmal auf Nessa treffen aber mal sehen was da alles noch passiert.

 

Schade Mädels, jetzt geht es am 10.06.2011 ab 19:00 Uhr gegen Brasilien in Kretzschau und dann ist WM-TIME.

 

Bilder vom Spiel in Nessa:

 

[nggallery id=436]

Schreibe einen Kommentar