Frauen ohne Glück bei den Fortunen

Nach dem unsere Frauenmannschaft die ersten beiden Spieltage der Kreisliga Burgenlandkreis aussetzen musste ging es heute nach Bad Bibra. Die letzten 6 Jahre Frauenfussball ging es bis jetzt jedes Jahr einmal zu den Fortunen und ein Sieg ist leider bis jetzt noch nicht heraus gesprungen. Doch waren die letzten Spiele nicht schlecht und es gab immerhin einen Punkt in den Pflichtspielen.

Gerade gegen diese Serie traten unsere Frauen heute an aber diese hat weiterhin Bestand. In Bad Bibra ging die Partie am heutigen Sonntag mit 2:0 verloren wobei die Grün Weißen nicht schlecht spielten aber wieder mit den Chancen haderten. Effektiver waren da die Fortunen die im ersten Durchgang zum 1:0 per Freistoß gelangen und in der zweiten Halbzeit auf 2:0 erhöhen.

Döschwitz konnte über weite Strecken gut dagegen halten musste sich aber am Ende den cleveren Team geschlagen gegeben. Chancen von Liske, Freistoß an den Pfosten, oder Kanigs und Behnke blieben ungenutzt versprechen aber für die nächsten Spiele Hoffnung auf Tore.

Wir wollen auch mal auf den Teppich bleiben es war erst das erste Spiel und gleich ein schwerer Gegner jedoch wartet mit Blau Weiß Zorbau am nächsten Wochenende der Titelverteidiger der Kreisliga Burgenland aber auch die Blau Weißen sind nicht unschlagbar.

Fazit: Gute Leistung aber definitiv ausbaubar.

Bilder vom Spiel in Bad Bibra:

[nggallery id=407]

Schreibe einen Kommentar