Frauen lösen Finalticket spät

Frauenfussball Grün Weiss – Frauen erreichen Finalrunde im Burgenland

Die Frauenmannschaft der SG Grün Weiss Döschwitz erreichte heute die Finalrunde im Hallenpokal der Kreisliga Burgenland. Nach ehr mäßigem Beginn starteten unsere Frauen am Ende der Vorrunde richtig durch und konnten durch Siege gegen die Droyßiger SG und Grün Gelb Osterfeld mit 6 Punkten in die Finalrunde am 21.02.2010 einziehen.

Für Grün Weiß trafen:

Cathleen Hollmann, Anne Schmiedl, 2 x Susanne Spengler, Tina Abendroth und Lisa Kanigs

Die beiden Auftaktspiele gegen Eintracht Lützen und Fortuna Leißlingen gingen verloren doch nach Abschluss der Spiele reichen zwei klare Siege zum Einzug in das Finale. Was an gleicher Stelle in zwei Wochen ausgetragen wird da trifft die SG Grün Weiss Döschwitz, im Modus jeder gegen Jeden, auf Fortuna Leißling, Eintracht Lützen, Wacker Wengelsdorf, Blau Weiß Zorbau und VFB Nessa.

Hallenmeisterschaft 2010 Frauenfussball

Pl. Mannschaft
Sp.
Tore
Diff.
P.
Pl. Mannschaft
Sp.
Tore
Diff.
P.
1. Wengelsdorf
3
5 : 2
+3
7
1. Lützen
4
15 : 3
+ 12
12
2. Zorbau
3
2 : 2
0
4
2. Leißling
4
3 : 4
– 1
7
3. Nessa
3
2 : 2
0
3
3. Döschwitz
4
6 : 7
– 1
6
4. Borau
3
1 : 4
-3
1
4. Osterfeld
4
3 : 8
– 5
4
5. Droyßig
4
2 : 7
– 5
0

Spielplan der Vorrunden


Spielplan Grupp A Spielplan Grupp B
Borau vs. Zorbau 0 : 1 Lützen vs. Döschwitz 4 : 0
Wengelsdorf vs. Nessa 1 : 1 Leißling vs. Droyßig 1 : 0
Borau vs. Wengelsdorf 1 : 3 Osterfeld vs. Lützen 1 : 5
Zorbau vs. Nessa 1 : 1 Döschwitz vs. Leißling 0 : 1
Nessa vs. Borau 0 : 0 Droyßig vs. Osterfeld 0 : 1
Wengelsdorf vs. Zorbau 1 : 0 Lützen vs. Leißling 4 : 1
Döschwitz vs. Droyßig 3 : 1
Leißling vs. Osterfeld 0 : 0
Droyßig vs. Lützen 1 : 2
Osterfeld vs. Döschwitz 1 : 3

Schreibe einen Kommentar