Frauen kommen über Remie nicht hinaus

Unsere Frauenmannschaft war heute beim Tabellenvorletzten zu Gast und kam nicht über ein Remie hinaus. Die Gastgeberinnen machten es unseren Frauen schwer ins Spiel zu finden. Zwar konnten unsere Frauen das Spiel in den Anfangsminuten bestimmen fanden aber kein Rezept gegen die vielbeinige Abwehr.

Döschwitz zu jeder Zeit bemüht aber auch die Blau Weißen wollten mehr und hatten Ihre Chancen, auch weil die Grün Weissen dies zuließen. Das Spiel verflachte auch angesichts der hohen Temperaturen die beidem Teams zu schaffen machten.

Bis zum Seitenwechsel ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten bei der die Gastgeberinnen die größere in den Schlussminuten der ersten Halbzeit hatten. Döschwitz kurz unachtsam und bald hätte es 1:0 für Blau Weiß gestanden, noch mal Glück gehabt.

Nach dem Wechsel das Selbe Spiel, hin und her aber nichts zwingendes. In den letzten beiden Spielen sahen wir ein anderes Spiel unserer Frauen, es fehlte irgendetwas.

Die letzten Minuten gehörten den Blau Weißen die den längeren Atem zu haben schienen. Döschwitz wie ein Boxer der taumelte, die Luft war so zusagen raus.

Am Ende ein Punkt den man so mit nehmen muss. Vorzuwerfen brauch man sich auch nichts, nur das die wenigen Chancen nicht besser genutzt wurden. Ein verdienter Punkt und nicht zwei Punkte verloren.

Blau Weiß Borau  0 : 0  SG Döschwitz Frauen

Bilder vom Spiel in Borau:

[nggallery id=366]

Schreibe einen Kommentar