Frauen gewinnen letzten Auswärtsspiel der Saison

Die Döschwitzer Frauenmannschaft war heute zum letzten Auswärtsspiel der Saison in Reichardtswerben angetreten. Beim Schlusslicht der Kreisliga wollten unsere Frauen unbedingt punkten um noch die Qualifikation für den Liga-Cup zu erreichen.

Bei heißen Temperaturen ging die Partie los und Döschwitz versuchte das Spiel in die Hand zunehmen doch kamen beide Mannschaften nicht richtig ins Spiel. Grün Weiss erspielte sich Chancen doch wurden die vor dem Gehäuse des LSV meist leichtfertig vergeben.

Auf der anderen Seite bemühten sich die Gastgeberinnen sahen sich aber einer soliden Abwehr der Döschwitzerrinnen gegenüber. In der 12 Minute ist es Ulrike Nitschmann die zum 1:0 für Döschwitz per Fernschuss verwandeln kann. Döschwitz setzte aber nicht nach so ergaben sich Möglichkeiten für die Hausdamen die Mitte der ersten Halbzeit gut mitspielten.

Kurz vor dem Seitenwechsel ist es erst Schreiter mit einen guten Pass auf Kanigs die über links den Ball dann auf Nitschmann in den Strafraum bringen kann, die wiederum nur knapp am Ball vorbeirutscht. So ging es mit der knappen aber verdienten Führung in die Pause.

In der zweiten Halbzeit zeigte sich das beide Teams in den ersten 35 Minuten mächtig Kraft gelassen haben und die Temperaturen wurden ja nicht milder. Döschwitz wieder mit dem Spiel nach vorn und wieder guten Chancen doch wurde überhastet abgeschlossen oder die Einschussmöglichkeiten wurden knapp vergeben. Erst eine Flanke von Albert auf Behnke führt zum 2:0 für Döschwitz in der 45. Minute. Diesmal konnten die Grün Weissen clever spielen was heute streckenweise vermisst wurde.

Nach dem 2:0 versuchten die Döschwitzerinnen gleich nachzulegen, es ergaben sich zum Ende gute Möglichkeiten auch weil die Gastgeberinnen des LSV unkonzentriert waren. Abgefangene Abstöße wurden auch hier wieder leichtfertig vergeben und einige gute Distanzschüsse führten nicht zum erwünschten Torerfolg.

Die letzten Minuten der Begegnung gehörten dann nochmal den Hausdamen die mit Standartsituationen noch zum Torerfolg gelangen wollten. Doch die Freistöße kamen nicht auf das Tor von Schlussfrau Sachse die heute über weite Strecken beschäftigungslos war. Alles in Allen ein verdienter 0:2 Erfolg unserer Frauen die somit einen Platz in der Tabelle gut machen und sich nun auf den 8. Platz befinden. Momentan sind die Grün Weissen für den Liga-Cup qualifiziert aber es ist noch ein Spieltag nach Pfingsten zu spielen.

Mädels ihr habt es selber in der Hand.

 

 

Für Döschwitz spielten: Sachse, Köhler, Schümann, Rücker, Schreiter (Schmiedl 35min.), Kanigs (Albert 30mi.), Behnke, Nitschmann (Schulz 60min.)

 

Bilder vom Spiel:  mehr auf Facebook-Fanpage

 

[nggallery id=501]

 

Schreibe einen Kommentar