Erster erfolgreicher Test für die Frauen

Bei schwülwarmen Temperaturen empfingen die Damen der SG Grün Weiß Döschwitz, zum Testspiel, den Ligakonkurrenten SV Großgrimma. Im ersten Durchgang hielte die Gäste noch recht gut mit waren aber gegen aktivere Hausdamen meist in der Verteidigung. Die Döschwitzer Frauen sind schon seit einigen Wochen im Training was man auf den Platz auch gut sehen konnte.

Die Führung durch Sandra Gotzmann in der 11. Minute war mehr als verdient jedoch ließen die Grün Weißen wieder etwas nach so kamen die Gäste zu einigen Chancen. Die Null stand aber bis zur Pause. Nach dem Seitenwechsel fast das selbe Spiel, Döschwitz versuchte kontrolliert nach vorn zu spielen was auch recht gut gelang. Das 2:0 durch einen weiteren Fernschuss, diesmal war es Heike Schümann war auch im zweiten Abschnitt mehr als verdient. Am Ende beliebt es beim 2:0 für die Hausdamen die die Partie weitgehend im Griff hatten und auch verdient als Sieger vom Platz gingen.

Als erster Test recht gut, weiter geht es am 09.08. Döschwitz vs. Thalheim und am 18.08 FFC Gera II vs. Döschwitz, diese Begegnungen werden schon deutlich schwerer werden.

 

Für Döschwitz spielten: Sachse, Köhler, Györie, Gotzmann, Albert, Schümann, Schreiter, Schulz, Liske

Bilder vom Spiel:

[nggallery id=556]

Schreibe einen Kommentar