Frauenmannschaft beenden Hallenturniere mit 2 x 7. Platz

Matze Frauenmannschaft, News, Slider Startpage Leave a Comment

Am letzten Wochenende fuhren unsere Frauen zum Hallenturnier des CFC Germania Köthen. Die Anreise von gut 100 Kilometern war problemlos auch bei frostigen Temperaturen. Die mitgereisten 7 Spielerinnen verkauften sich gut beim gutbesetzten Starterfeld des Hallenturniers.

Gespielt wurde Jeder gegen Jeden mit 7 Teams, darunter zwei Verbandsligisten Edlau und Dölau. Edlau konnte das Turnier sicher für sich entscheiden. Döschwitz verkaufte sich gut konnte aber keine Punkte verbuchen, hat aber trotzdem Spass gemacht. Danke nochmal an die 7 tapferen Mädels die mit dabei waren.

An diesem Wochenende war Döschwitz zu Gast in Groitzsch beim Turnier von Germania Auligk. Hier wurde in zwei Fünfer Staffeln gespielt. Grün Weiss startete in Gruppe B mit Auligk, Lausen, Neukiritsch und Böhlen. In der Vorrunde gelang unseren Mädels zwei Remis was dann zum Spiel um Platz 7. gegen Kohreen Shalis reichte. Hier sprang dann ein Sieg mit 1:0 heraus was dann am Ende den 7. Platz bedeutete.

Auch bei diesem Turnier konnten die 8 Grün Weissen Spielerinnen gut mitspielen, verloren meist nur knapp. Dank auch hier nochmal für das unterhaltsame Turnier auf und neben dem Platz. Obwohl beim Turnier in Groitzsch einige Fans Frauenfussball mit der Nord-Kurve eines Männerspiels verwechselten und unsinnigen Mist von sich gaben.

Die Hallentruniere der Grün Weissen sind somit angeschlossen, jetzt gilt es sich vorzubereiten auf die kommenden schweren Spiele in der Liga und im Pokal. Start sollte der 26.02.2012 sein mit dem Nachholspiel in Wengelsdorf, dann folgt am 04.03.2012 Das Punktspiel gegen Zorbau gefolgt vom Pokalspiel Viertelfinale in Freyburg am 11.03.2012.

 

Bilder vom Turnier in Köthen:

[nggallery id=481]

Bilder vom Turnier in Auligk:

[nggallery id=482]

Hinterlasse eine Antwort